Bundesliga

Einfach gut: Ellyes Skhiri in der Analyse

Pinterest LinkedIn Tumblr

Sehr begehrt

Der Vertrag des 28-jährigen Kölners läuft am Saisonende aus. Betrachtet man dessen Leistungen, ist es nicht verwunderlich, dass die halbe Bundesliga am Tunesier interessiert ist.

Schon seit längerer Zeit gibt es Gerüchte um einen Wechsel nach Dortmund, Frankfurt, Leverkusen oder auch Leipzig. Auch wenn Skhiris Qualitäten nicht neu sind, kann man durchaus behaupten, dass er unter Steffen Baumgart nochmal einen klaren Schritt nach vorne gemacht hat.

Vielseitigkeit

Ellyes Skhiri ist ein sehr kompletter zentraler defensiver Mittelfeldspieler. Er kann sowohl die tiefe Position auf der „6“ besetzten, aber auch als Box-to-Box Spieler im Zentrum agieren. Der laufstarke Tunesier überzeugt vor allem mit seiner Spielintelligenz.

Durch sein cleveres Stellungsspiel fängt er extrem viele Pässe ab – im richtigen Moment sticht er aus seiner Position heraus, um aktiv Gegnerdruck auszuüben, wodurch Skhiri als exzellenter Balleroberer gilt. Ähnlich verhält es sich beim Spiel auf den zweiten Ball. Aufgrund seiner Laufstärke und seiner Antizipation fängt er viele Bälle im Gegenpressing ab und bringt sein Team somit schnell in Ballbesitz zurück.

Skhiris Spiel mit Ball

Apropos Ballbesitz – mit Ball holt sich Skhiri den Ball gerne relativ tief ab. Dabei scannt er zuvor gut den Raum hinter sich und ist deshalb auch in engen Situationen nur schwer zu pressen. Im Spielaufbau wählt er die richtige Mischung aus vertikalen und sicheren Lösungen.

Seine Präzision von der ersten Aufbaureihe in die nächste Spielfeldebene ist extrem stark. Dafür sucht er nur relativ selten den direkten Weg ins letzte Drittel, wodurch er nur selten Torchancen direkt initiiert.

Er ist auch kein Spieler, der mit rasanten Dribblings durch das Mittelfeld pflügt. Nichtsdestotrotz ist seine Ausbeute vor dem gegnerischen Tor durchaus bemerkenswert. Aktuell steht er bei starken 7 Saisontoren, da er sowohl aus der Distanz als auch bei Standards mit seinem guten Timing in der Luft gefährlich werden kann.

Ellyes Skhiri: eine Bereicherung

Alles in allem ist Skhiri ein extrem kompletter Spieler, dessen breites Skillset für fast jedes Team eine Bereicherung wäre. Er gilt als perfekter Balance- und Verbindungsspieler zwischen Defensive und Offensive.

So sehr der Effzeh um den Verlust seines Herzstücks im Mittelfeld trauern wird, so sehr darf sich Ellyes Skhiris neuer Verein über ihn freuen.

Dir hat unser Beitrag gefallen? Dann lass doch gerne eine Kleinigkeit für unsere Kaffeekasse da und unterstütze ein junges Fußball-Magazin via PayPal:


Danke für deinen Support!
Schau auch gerne mal bei Social Media vorbei und begleite uns auf unserem Weg:
Facebook – Instagram – Twitter

Quellen:
wyscout.com
instat.com
transfermarkt.de
Sandro Halank, Wikimedia Commons, CC BY-SA 4.0, 2021-08-08 FC Carl Zeiss Jena gegen 1. FC Köln (DFB-Pokal) by Sandro Halank–182CC BY-SA 4.0

Co-Founder & Analyst bei ballorientiert

Write A Comment

Cookie Consent mit Real Cookie Banner